Archiv

Offener Brief

Der Countdown läuft – vom NVA Traditionsverband zum NVA Greisenverein.

Ein Tag trennt uns noch vom 26.01.2013. Dem Tag der Spaltung!

Weiterlesen …

von Internetredaktion

8. Mai 2012

Liebe Mitglieder,
eben wurden wir informiert, unser öffentlicher Auftritt am Treptower Ehrenmahl wurde durchaus auch auswärts zur Kenntnis genommen.
Bitte diesem Link folgen: http://youtu.be/QUwAUUgLwoA
Pressestelle

Weiterlesen …

von web597 (Kommentare: 0)

Erklärung zur Veröffentlichung der Gen. Matthes und Volland

Die genannten. Genossen haben sich mit einer E-Mail an Mitglieder unseres Verbandes gewandt und reagieren damit auf Artikel, die wir auf unserer Internet-Seite veröffentlicht haben. Dabei gehen sie wie so oft in der Vergangenheit nicht auf Inhalte oder Fragestellungen ein, sondern verurteilen die Autoren und unterstellen uns pauschal Falschmeldungen,Fehlinformationen oder jetzt sogar die Anwendung unredlicher Mittel.

Weiterlesen …

von Internetredaktion

Grüße zum Ehrentag

Unser herzlicher Gruß geht am heutigen Tag an alle ehrenhaften Angehörigen des Ministeriums für Staatssicherheit.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

An alle Mitglieder

In den letzten Wochen wurden Briefsendungen an die Mitglieder unseres Traditionsverbandes versandt, die zum einen zu einer Unterschriftensammlung aufriefen, um auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eine Abwahl des Präsidiums und den Beschluß für eine neue Satzung zu erreichen.

Dieser Brief wurde damit begründet, daß aufgrund der Mehrheitsverhältnisse im Präsidium diese Zielstellung anders nicht umzusetzen ist. Zum anderen wurde im Namen des Präsidiums allen Mitgliedern ein Satzungsentwurf zugestellt, auf dessen Grundlage die Diskussion über die neue Satzung erfolgen soll.

Diese Vorgehensweisen von einzelnen Mitgliedern des Präsidiums und des Ältestenrates sind weder durch Beschlüsse des Präsidiums legitimiert, noch sind sie vom Vereinsrecht gedeckt. Zu den Vorgängen wurden durch unsere Schiedsstelle bereits Untersuchungen eingeleitet und dazu wird auf der nächsten Präsidiumssitzung eine Aussprache erfolgen. Über die Ergebnisse und notwendigen Maßnahmen werden alle Mitglieder informiert.

 

Die Pressestelle

Weiterlesen …

von web597 (Kommentare: 0)